•  
  • Archives for Hermann Hesse (3)

arte+7 | Freunde des Lichts & der Liebe

Auf Arte+7 ist noch bis zum 19.01.2014 kostenfrei die Filmdokumentation Monte Verità – Der Traum vom alternativen Leben zu sehen. Eine spannend und künstlerisch ansprechend produzierte Dokumentation von 2013 über dieses wichtige Zentrum der Lebensreformbewegung, zu der sich auch immer wieder manch ein Wandervogel und Apostel verirrte.

zwölfdreizehnschnipseleien | mai 13

mai 1813

Tod auf dem Scheiterhaufen

Am 28. Mai 1813 wurden zur Hinrichtung von Johann Peter Horst (30) und seiner Geliebten Friederike Luise Delitz (21) die letzten Scheiterhaufen in Deutschland entzündet. Den Mitgliedern einer Mordbrennerbande wurde vorgeworfen, in 45 Fällen vorsätzlich Brände gelegt zu haben, um die Betroffenen während der Löscharbeiten berauben zu können. Dabei waren mehrere Menschen ums Leben gekommen. Niemals mehr danach sollten in Deutschland Scheiterhaufen ein Todesurteil vollstrecken. Mit der Französischen Revolution gewann die Guillotine an Attraktivität.

.

mai 1913

Studentenbewegung

 

Zeitgleich zu den Bundestagen der Wandervögel tagte auch der Allgemeine Deutsche Burschenbund (ADB). Diesen burschenschaftlichen Dachverband hatte die neu gegründete Vandalia, ihrer Abstinenz und ihrer reformerischen Ideen zum Trotz, um Mitgliedschaft angefragt. Da Vandalen zuvor auf den bierseligen Kaiserkommersen mit Zitronen- statt mit Gerstensaft auf Kaiser und Vaterland anstoßen und auch durch andere Stilreformen für Mißstimmung bei ADB-Bünden gesorgt hatten, zogen sie ihr Mitgliedsersuchen kurzfristig zurück. …

Ansitzgedanken

Schlagwörter: , , ,
Kommentare: Kommentare deaktiviert
Published on: 18. Oktober 2009

hesseVon schrubbel (DPB, Gau Goldener Löwe)

Heute morgen beim Ansitz saß ich da, lauschte auf die Geräusche in meiner Umgebung und spürte den Wind an meiner Nasenspitze. In so einem Moment verrät mir meine Nasenspitze, ob er von vorne, von rechts oder von links weht.

Was ist aber nun, wenn der Wind von hinten kommt? Das kann mir meine Nasenspitze nicht verraten.

Somit kann das Gefühl in meiner Nasenspitze nur eine sehr begrenzte Aussage über den Wind machen. Was vor allem muß ich noch bedenken? Ist da vorne eine Baumgruppe oder dahinten ein Bergrücken, die beide den Wind ablenken könnten? Und, und, und…

Unsere Wahrnehmung ist auch in Bezug auf andere Menschen oftmals genauso begrenzt, wie das Gefühl in der Nasenspitze, das ich hier beschrieben habe.

Hermann Hesse hat dafür folgende wunderbare Worte gefunden: …

Seite 1 von 1
diet & dat
DiggTwitterRSS
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
 
August 2018
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Willkommen , heute ist Dienstag, 21. August 2018