12. Oktober 1913 | Rede von Gustav Wyneken

 

Rede von Gustav Wyneken, gehalten am Morgen des 12. Oktober 1913 auf dem Hohen Meißner.

 

“Kameraden!

Mir ist die Aufgabe geworden, für euch das Ergebnis dieses Festes zusammenzufassen und zu versuchen, es euch mit meinen Worten auf den Weg zu geben…”

Gustav Wyneken (1875-1964), Reformpädagoge und Gründer der Freien Schulgemeinde Wickersdorf. Er gilt es Erfinder des Begriffs Jugendkultur. Während seiner Tätigkeiten in Wickersdorf kam es mehrfach zum Vorwurf des sexuellen Mißbrauchs Schutzbefohlener. Im Jahr 1921 wurde Gustav Wyneken wegen Sittlichkeitsverbrechen an zwei minderjährigen Schülern (§174 und §176 StGB) verurteilt.

Keine Kommentare - Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst diese HTML-Befehle benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Willkommen , heute ist Sonntag, 19. August 2018