Monatsschnipsel Oktober

oktoberOktobersturm

Schwankende Bäume
im Abendrot -
Lebenssturmträume
vor purpurnem Tod -

Blättergeplauder -
wirbelnder Hauf -
nachtkalte Schauder
rauschen herauf.

(Christian Morgenstern)

.

Rückblickend:

.

100 Jahre “Der Fahrende Gesell”

Im Oktober 1909 erscheint das erste Bundesblatt des Bundes der Fahrenden Gesellen. Dieser wurde wenige Monate zuvor am 18.07.1909 gegründet. Sowohl Bund als auch die Zeitschrift “Der Fahrende Gesell” bestehen bis heute.

fg-heft-1909

.

90 Jahre Wandervogelkanzlei Hartenstein

Auf der gemeinsamen Bundesführertagung vom 18./19.10.1919 des Wandervogel e.V. (Edmund Neuendorff), des Altwandervogels (Ernst Buske) und des Jungwandervogels in Hartenstein gründen EV und AWV die gemeinsame Wandervogelkanzlei Hartenstein. Außerdem wird die gemeinsame Herausgabe der “Gelben Blätter” beschlossen.

.

80 Jahre DPSG

Auf der Vorstandssitzung des Katholischen Jungmännerverbandes in Altenberg wird am 07.10.1929 die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg gegründet. Damit ist 20 Jahre nach der Gründung erster Pfadfindergruppen in Deutschland das Pfadfindertum auch in die katholische Jugendarbeit offiziell eingebrochen. Heute ist die DPSG die größte deutsche Pfadfinderorganisation.

.

80 Jahre Sturmschar

Auf der gleichen Vorstandssitzung wird am 07.10.1929 parallel zur DPSG die Sturmschar gegründet. Reichsführer wird Franz Streber. In Stil und Form ist der Bund deutlich von den freien Jugendbünden, insbesondere der Jungenschaftsbewegung, geprägt. Die Wurzeln der Sturmschar liegen in der Reichsgemeinschaft der Wanderer innerhalb des Jungmännerverbandes.

.

80 Jahre Musikheim Frankfurt/Oder

Am 15.03.1929 wird in Frankfurt an der Oder feierlich das erste deutsche Musikheim eingeweiht. Als musikalische Heimvolkshochschule wird diese Stätte der Jugendmusikbewegung von staatlicher Seite finanziert und vom bekannten Architekten Dr. Otto Bartning erstellt. Geistiger Ideengeber und Leiter wird Georg Götsch (Altwandervogel, später Deutsche Freischar). Ein kurzer Abriß mit einigen Abbildungen findet sich auf folgender Seite:

.

80 Jahre DPV

Unter der Leitung von Eberhard Plewe (Ebbo) gründet sich am 20.10.1929 der Deutsche Pfadfinderverband (DPV) als gemeinsamer Dachverband deutscher Pfadfinderbünde. Zu den Gründungsbünden zählen der DPB, die CPD, Kolonialpfadfinder, die Deutsche Pfadfinderschaft, die Reichspfadfinder und die Ringpfadfinder.

.

60 Jahre Ring deutscher Pfadfinderbünde (RdP)

Am 1.10.1949 gründet sich der Ring deutscher Pfadfinderbünde als Dachverband des BdP (überkonfessionell), der DPSG (katholisch) und der CP (evangelisch). Ein Jahr später wird dieser offiziell in den Weltpfadfinderverband (WOSM) aufgenommen. Seither gibt es immer wieder kräftezehrende Zwistigkeiten zwischen “anerkannten” und “freien” Pfadfinderbünden.

.

15 Jahre Oktoberlager der jungen Bünde

Vom 29.09. bis zum 03.10.1994 findet in Thüringen das überbündische Oktoberlager junger Bünde statt. Etwa 600 Teilnehmer aus 21 Bünden setzen sich dort unter anderem bewußt mit dem Thema Ökologie auseinander.

.

.

Jugendbewegte:

.

Vor 35 Jahren gestorben
oelbKarl Julius Oelbermann, genannt Oelb, starb am 9. Oktober 1974 auf Burg Waldeck. Er war Mitbegründer und Bundesführer des Nerother Wandervogel.

Vor 65 Jahren gestorben
habermannDer am 21. März in Altona geborene Max Habermann war als Vorstand des Deutschnationalen Handlungsgehilfenverbandes (DHV) Mitbegründer der Fahrenden Gesellen, die er bis zur Selbstauflösung des Bundes förderte. In Folge des Attentatversuches im Juli 1944 kam er in Gestapohaft, wo er sich am 30. Oktober 1944 das Leben nahm.

Vor 100 Jahren geboren
leisOtto Leis, Fahrtenname Ottsch, wurde am 17.Oktober 1909 in Frankfurt am Main geboren. Der Dichter, Zeichner und Liedschöpfer aus dem Nerother Wandervogel verstarb am 15.August 1984.

Vor 115 Jahre geboren
buskeErnst Buske wurde am 25. Oktober 1894 in Bad Polzin geboren. Am 27. Februar 1930 verstarb er in Wesermünde (heute: Bremerhaven). Er war Jurist und Geschäftsführer verschiedener Bauernverbände und zählte zu den wichtigsten Persönlichkeiten des späten Wandervogels und der historischen Bündischen Jugend. Unter anderem war er Bundesführer des Altwandervogels und der Deutschen Freischar.

.

Ausblickend:

2.-4. Oktober 2009 – 63. Lauterburglauf in Coburg

2.-4. Oktober 2009 – Mostfest auf der Jugendburg Streitwiesen

9.-11. Oktober 2009 – Meißnernacht

23.-25. Oktober 2009 – Archivtagung auf der Jugendburg Ludwigstein „100 Jahre Pfadfinden in Deutschland“

Wer vergangene und kommende Daten für den Monatsschnipsel hat, sende diese an buendische-vielfalt (at) gmx.de


Willkommen , heute ist Samstag, 18. November 2017